Herzlich Willkommen

 

Es freut mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben und sich für meine Arbeit interessieren. Hier finden Sie Informationen zum Thema Hypnosetherapie und Sie erhalten einen ersten Ein- und Überblick über meine Arbeitsweise.

Mit der Hypnose helfe ich Menschen mit verschiedenen Fragestellungen und Anliegen dabei, ihre ganz eigenen Themen effektiv und nachhaltig zu verändern. Über einen Zugang zu ihren unbewussten Anteilen werden somit diese Veränderungsprozesse im Sinne der Selbstheilung ermöglicht. Die Motivation, mit der Menschen zu mir kommen, ist dabei so verschieden, wie die Menschen selbst. Meist handelt es sich dabei um psychische Themen, teilweise körperliche Erkrankungen oder aber ganz persönlichen Anliegen, Zielsetzungen und Fragestellungen. Nicht immer handelt es sich dabei um "Probleme" oder "Schwierigkeiten". Oft ist es auch einfach nur der Wunsch, eine Hypnose zu erleben, alltägliche Situationen besser regulieren zu können, Motivation für das Lernen oder Sicherheit für Prüfungen zu erreichen.

Aufgrund meiner Grundqualifikation als Arzt und der Arbeit in der Psychotherapie ist es mir zu dem möglich, körperliche und psychische Ebenen zueinander zu führen, zu verstehen und somit einen optimalen Erfolg zu erzielen. Dieses ist aus meiner Sicht ganz besonders wichtig, da der Fokus nicht auf einen Bereich eingeschränkt, sondern der Mensch in seiner gesamten Vielfalt aus Biografie, Erlebnissen, Psyche und Körper gesehen wird.

Wichtig für mich, und dabei eine Voraussetzung meiner Klienten, ist Geduld und eine angemessene, nicht überhöhte, Erwatungshaltung und Eigenmotivation. Zwar ist es durch die Hypnose möglich, auch unmittelbare und zum Teil nach der ersten Sitzung eintretende Ergebnisse zu bewirken. Dennoch sollte man sich für die eigene persönliche Entwicklung Zeit nehmen und auch lassen, entsprechend der hypnotischen Annahme des "Geschehenlassens". Das Unbewusste hat seine Gründe, warum Prozesse und auch das Verhalten so konstruiert sind, wie sie erlebt werden. Ein Zwang, egal in welche Richtung, führt eher zu Widerständen und Hemmnissen, als zum gewünschten Erfolg. Deswegen versuche ich meinen Klienten nahezulegen, das eigene Unbewusste als helfenden Freund zu verstehen, denn so sind die besten und nachhaltigsten Ergebnisse möglich.

Veränderungen ergeben sich in der Arbeit auf verschiedenen Wegen. Durch den Fokus auf die auslösenden Ursachen und die direkte Arbeit mit dem Unbewusstsein, ist eine nachhatige und dauerhafte Veränderung möglich. Einzelne Symptome können und werden zu dem oft auch direkt verändert. Suggestionen wirken in Hypnose stärker und können unterstützend eingesetzt werden, um auch direkt im Anschluss einer Sitzung zu wirken. Vorussetzung für eine langfristige Veränderung ist jedoch das Verstehen der Symptome und Ursachen sowie der Zusammenhänge. Demnach ist aus meiner Sicht der analytisch Ansatz der Hypnotherapie der sinnvollere.

Der Schlüssel zu unserem Wohlbefinden liegt in unserem Inneren.

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Themen, Inhalten oder Angeboten haben, schreiben Sie mir eine Nachricht oder nutzen Sie das Kontaktformular. Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

→ Hypnose

 

Verstehen unseres Unbewussten als unterstützenden Partner, um gemeinsam, nicht gegeneinander, Veränderungen zuzulassen.

→ Coaching

 

Unterstützung dort, wo sie gebraucht wird - als Hilfe zur Selbsthilfe! Im Privaten, Betrieblichen und Mediaton.

→ Beratung

 

Als Vorgespräch, um Informationen für einen optimalen Erfolg herauszuarbeiten.